Armlehnstühle | baumkantentische – Esstische Baumkante

Armlehnstühle

Armlehnstühle: Die attraktiven Vierbeiner für bequemes Sitzen

Wer meint, ein Stuhl müsste nur funktional sein, hat noch nie auf einem unserer bequemen, schicken und gleichzeitig funktionalen Stühle gesessen.

Weiterlesen

Serien filtern

10 Serien gefunden.

Rose
46 cm

ab 97,99  79,37 

Serie entdecken
Malaga
63 cm

ab 184,99  149,84 

Serie entdecken
28.05. - 03.06.2024
Ausgenommen B-Ware
Lasse
59 cm

ab 122,99  99,62 

Serie entdecken

Armlehnstuhl? Ist das nicht was für Omas und Opas? Nun, die sitzen bestimmt auch gerne darin, denn so ein Armlehnstuhl macht Sitzen zum Vergnügen. Allerdings beschränkt sich das Vergnügen nicht nur auf die ältere Generation, sondern ist auch was für Eltern, Kinder, Jugendliche, Singles, Verliebte, Verlobte, Verheiratete, für Gäste, Kunden und Mitarbeiter – kurz für alle, die gerne mal bequem sitzen und Wert legen auf das gewisse Extra im Esszimmer oder Konferenzraum.

Im Folgenden ein paar Tipps und Hinweise zum Thema Armlehnstühle für zuhause oder die Firma.

Warum überhaupt ein Armlehnstuhl? Was sind die besonderen Vorteile?

Ein Armlehnstuhl hat – natürlich – Armlehnen. Dadurch ist die Sitzfläche nicht nur eine Platte, sondern in den allermeisten Fällen eine Sitzschale, in der man ergonomischer und bequemer sitzt. Durch die Lehnen können die Unterarme und Hände aufgelegt werden. Das ermöglicht zusätzliche Sitzpositionen, die man ohne Armauflage nicht hat. Durch die schalenförmige Ausgestaltung der Sitzfläche hat man auch etwas mehr `Ellbogenfreiheit´, ohne offensichtlich auf Distanz zu gehen. Das kann bei Firmensitzungen und -Meetings ein Vorteil sein, und im Privatbereich hockt man sich auch bei vielen Gästen nicht zu sehr `auf der Pelle´.

Ein weiterer Vorteil der Armlehnstühle ist eindeutig die Optik. Wer Wert legt auf das gewisse Extra im Essbereich oder im Konferenzraum, wird um einen Armlehnstuhl nicht herumkommen. Die Stühle sehen einfach wertiger aus und `machen mehr her´. Die Polsterung der Stühle lässt bei einer Sitzschale mehr Möglichkeiten als bei einem einfachen Stuhl. Angefangen von Sitzpolstern aus Stoff über Samt- und (Wild)Lederoptik bis hin zu echtem Leder ist alles möglich und kann zusammen mit der Strukturierung von Sitzfläche und Lehne jedem Raum eine gewisse Atmosphäre geben – auf jeden Fall signalisieren, dass sich der Gastgeber Gedanken gemacht hat über das Wohlergehen seiner Sitzgenossen.

In Kombination mit einem Esstisch mit Baumkante ergeben Armlehnstühle ein gelungenes Ensemble und können durch die vielen verschiedenen Farben und Formgebungen perfekt zu allen Stilrichtungen gewählt werden. Egal ob Design, Retro, skandinavischer oder Industrial Stil – bei unseren Armlehnstühlen finden Sie garantiert Ihren Lieblingsstuhl für den gelungenen Essplatz oder den stylischen Konferenzraum.

Natürlich brauchen Tische und die dazugehörigen Armlehnstühle etwas mehr Platz als einfache Stapelstühle oder Holzstühle. Daher sind diese Stühle eher für etwas größere Räume geeignet – hinter jedem Stuhl sollte etwa noch 60-70 cm Raum vorhanden sein und an den Seiten auch mehr Raum eingeplant werden – das sieht dann auch optisch besser aus.

Welche Unterschiede gibt es bei den verschiedenen Armlehnstühlen?

Neben der Farbe, dem Material und der Strukturierung der Flächen und der Form der Sitzschale bieten wir unterschiedliche Gestell-Typen an.

Bei den Farben finden Sie eine Reihe von Auswahlmöglichkeiten – angefangen von den Klassikern Schwarz, Grau und Braun über Blau- und Grüntöne bis hin zu Rot und Senf.
Bei der Strukturierung und dem Material können Sie wählen zwischen Stoff, Samt, Wildleder- und Lederoptik mit verschiedenen Musterungen, Absteppungen, Konturierungen und Ausformungen von Sitzfläche, Lehne und Armlehnen.
Beim Gestell ist die am häufigsten verwendete Form die Vierbein-Version, daneben bieten wir auch eine Überkreuz-Variante und Gestelle mit Drehgelenk an.
Entscheidend ist hier – neben Ihrem persönlichen Geschmack – die Standfestigkeit und der zur Verfügung stehende Raum unterm Tisch bzw. hinter dem Stuhl. Bei einem Drehstuhl beispielsweise braucht man hinter dem Stuhl weniger Platz, da der Stuhl zum Aufstehen einfach gedreht werden kann.

Weitergehende Informationen zu Farben, Materialien, Gestell und Pflege der verschiedenen Stühle finden Sie bei den jeweiligen Produktbeschreibungen. Für zusätzliche Informationen rund um die Möblierung schauen Sie einfach mal auf unserer Ratgeberseite vorbei.

Finden Sie jetzt Ihren Lieblings-Armlehnstuhl für Ihr zuhause oder Ihre Firma hier bei Baumkantentische.de

Suche Konfigurator Konto Wunschliste 0Warenkorb