Sideboard

Sideboards: Die Raumwunder für alles, was Sie so zum Verstauen haben

Viel Platz drinnen, viel Platz drauf, und Wandfläche für ein modernes Bild oben drüber haben Sie auch noch – Sideboards sind die Allrounder für jeden Raum.

Weiterlesen

Serien filtern

15 Serien gefunden.

Dahlia I
170 cm

ab 1111  899,00 

Serie entdecken
Libro I
36 cm

ab 617  499,00 

Serie entdecken
Libro II
45 cm

ab 863  699,00 

Serie entdecken
Libro III
45 cm

ab 1110  899,00 

Serie entdecken
AKTION VOM 20.02. - 26.02.2024
Ausgenommen B-Ware
Sukhothai I
40 cm

ab 863  699,00 

Serie entdecken
Sukhothai II
40 cm

ab 1110  899,00 

Serie entdecken
Arta
180 cm

ab 888  719,00 

Serie entdecken
Sydney
150 cm bis 175 cm

ab 617  499,00 

Serie entdecken
Kati
175 cm

ab 1195  967,00 

Serie entdecken
Laurette
182 cm

ab 1234  999,00 

Serie entdecken

Der Rabatt wird automatisch im Warenkorb abgezogen.


Ein Sideboard ist eine langestreckte Kommode, meist unter 140 cm hoch und bis circa 250 cm lang, mit jeder Menge Stauraum für Geräte, Unterlagen, Kleidung, Spielsachen – kurz für alles, was in die Fächer und Schubladen passt. Aufgrund ihrer Konstruktion passt sie in fast jeden Raum, angefangen vom etwas größeren Flur über das Schlafzimmer, Kinderzimmer, Esszimmer und natürlich das Wohnzimmer. Meist gibt es im gleichen Design auch andere Kommoden, etwa Highboards und Lowboards – einem stimmigen Ensemble für Ihre Wohnung steht daher nichts im Wege.

Sideboards gibt es für fast jeden Geschmack

Wer es gerne optisch etwas leichter hat und nicht unbedingt eine hohe Schrankwand benötigt, findet bei Sideboards für jeden Stil das richtige Exemplar. Seit der nordische Stil bei uns Einzug gehalten hat, sind Sideboards Bestandteile moderner Wohnräume – und heute beliebter denn je.

Wie bei Lowboards gibt es auch bei Sideboards kaum Grenzen bei der Ausstattung und Optik. Kein Wunder, denn Sideboards werden oft als Möbelserie mit Lowboards zusammen angeboten.

Zeitlos modernes Design
Sideboards in Massivholz, teilmassiv mit weißen oder grauen und schwarzen Flächen, ganz weiß oder schwarz, mit Glas, Metall, hochglanzpoliert oder mattlackiert: Ganz wie es Ihnen gefällt …

Skandinavisches Design
Minimalistisch in der Form, ohne großen Schnickschnack, aus hellem Holz oder in Weiß. Form und Funktionalität ist entscheidend, Schubladen und offene Regalböden dominieren.

Industrial-Style
Raues Holz, oft mit Hobelspuren, Used Look und Vintage, Metallelemente als Rahmen und für die Füße, Gusseisenelemente. Kommoden im Industrie-Stil sind in und passen sowohl zu modernen Wohnlandschaften als auch zu wuchtigeren Lederkombinationen.

Rustikal-natürlicher Stil
Hier gibt eindeutig Holz in allen möglichen Arten und Farben den Ton an. Gerne wird hier auch mit natürlichen Kanten gearbeitet, die Möbelkanten empfinden das Längenwachstum des früheren Baumes nach. Dadurch entstehen ungewöhnliche Formen ohne gerade Linien. Die Massivholzmöbel haben einen eigenen Charme und eine einzigartige Maserung und Struktur und strahlen Ursprünglichkeit und Individualität aus.

Welches Material für mein Sideboard?

Wir bei Baumkantentische.de verwenden natürlich Holz für unsere Sideboards, bei den Boards im Industriestil kommt auch Metall zum Einsatz. Aber es gibt auch Sideboards aus bzw. mit Metall und Glas – letztendlich muss Ihr neues Möbelstück Ihnen gefallen und zu Ihrem Wohnstil passen.
Unsere Kommoden sind aus Holz, das für die gewünschten Anforderungen gut geeignet ist, optimal aussieht und zu einem vernünftigen Preis zu bekommen ist.

Die meisten unserer Anrichten sind aus Akazienholz oder Mangoholz und werden in verschiedenen Farben lackiert. Akazienholz ist hart, langlebig und besonders widerstandsfähig gegen Kratzer und Schrammen. Es hat eine ausdrucksstarke Maserung und natürliche Farbvariationen, die jedem Möbelstück eine individuelle Note verleiht.

Kommoden aus Mangoholz sind nachhaltig, da dieses Holz als Nebenprodukt der Obstproduktion gewonnen wird. Es hat eine hellere Farbe und eine ausgeprägte Maserung und wirkt besonders gut im Vintage Stil mit Hobel- und Gebrauchsspuren, die Maserung wird dadurch noch stärker betont.

Was zeichnet Sideboards aus?

Als echte Allrounder in Sachen Stauraum verbinden Sideboards ein tolles Äußeres mit einem funktionalen Inneren mit sehr viel Staufläche. In Schubladen kann viel Kleinkram untergebracht werden. Hinter den Türen und auf den Regalböden verschwinden etwas größere Dinge wie Spiele, Spielsachen, Kleidung, Unterlagen und Geräte, die Sie nicht sichtbar aufstellen möchten. Und auf der Deckelplatte des Sideboards können Sie Deko, schöne Bücher, die Stereoanlage oder Bilder Ihrer Liebsten arrangieren – ganz wie es Ihnen gefällt…
Auch interessant: Viele Sideboards gibt es als Teil einer Möbelserie, das heißt, Sideboard, Highboard, ein Lowboard und eventuell ein Standregal können passend ausgewählt werden. Bei ausgefallenen Einzelstücken lassen Sie dem Sideboard genügend Platz – den braucht es, um optimal zu wirken.

Welche Pflege braucht ein Sideboard?

Genau wie jedes andere Möbelstück sollte ein Sideboard regelmäßig abgestaubt werden, um einen Staubschleier auf der Oberfläche zu entfernen. Leichte Verschmutzungen sollten mit einem mäßig feuchten Tuch entfernt werden. Falls Sie Vasen oder Getränke auf dem Sideboard abstellen möchten, verwenden Sie am besten Untersetzer oder Unterlegmatten, um Ränder zu vermeiden. Da die meisten unserer Kommoden lackiert sind, genügt diese einfache Pflege, um die natürliche Frische und Ausstrahlung des Boards zu erhalten. Geölte Massivholzmöbel sollten in regelmäßigen Abständen nachgeölt werden, um die Holzoberfläche zu konservieren.

Weitere Hinweise zur Pflege von Massivholzmöbeln und weitere Tipps und Informationen finden Sie hier bei uns auf der Ratgeberseite.

Sideboards von Baumkantentische.de – funktional und ganz einfach schön!

Suche Konfigurator Konto Wunschliste 0Warenkorb